Partner werden

Use Case Aufnahme

Dreh- und Angelpunkt all unserer Aktivitäten sind die Use Cases. Wir kategorisieren Ihre umgesetzten IIoT Projekte – als Use Case, um eine verständliche Einordnung der Lösungen am Markt zu schaffen. Unser “closed-loop” Ansatz ermöglicht es uns einen roten Faden in all unseren Aktivitäten zu verfolgen und diesen in die passenden Zielgruppen zu spielen.

Publikation in unseren Kanälen

Wir geben Ihren Lösungen den passenden Rahmen und freuen uns auch Ihr Portfolio in unserem IIoT Use Case Format mit vorzustellen. Unser Format beinhaltet die Podcast Teilnahme, die Use Case Veröffentlichung und Kategorisierung sowie die Aufnahme in unser Netzwerk.

IIoT Use Case Siegel als Qualitätsmerkmal

NEU | Unser IoT Use Case trusted  Siegel steht für
Qualität, Vertrauen, Kompetenz und Partnerschaft.
Als unabhängiger Anbieter können wir „Vapor-Ware“
von echten Produkten, Lösungen und Referenzen unterscheiden.

Wir freuen uns, dass unser Netzwerk an unterschiedlichen Bedarfsträgern aus dem Industrial IoT Umfeld stetig wächst. Gemeinsam wollen wir Knowhow für das industrielle Internet der Dinge (Industrial Internet of Things) stärken und teilen, um Potentiale für die deutsche Industrie transparent zu gestalten und in der Praxis anwendbar zu machen. Ausgangspunkt sind hierfür konkrete Anwendungsfälle aus der Praxis – die Use Cases. Mit diesem Ansatz wollen wir Lernkurven steigern, geniale Ideen und Ansätze von unterschiedlichen Bedarfsträgern teilen, aber auch über Fehler, Risken und vertane Chancen berichten. Werden Sie auch Teil unseres Industrial IoT Netzwerks, um Pilotprojekte aufzubauen, neue Ideen zu erhalten oder Ihr Wissen in unterschiedlichen Use Cases mit einzubringen. Unser Format bietet drei Ausprägungen der Teilnahme: Use Case Vorstellung, Expertenbeiträge oder die Teilnahme am IIoT Use Case Podcast.

Use Case Vorstellung

Use Cases helfen, um Problemstellungen und Lösungen anderer einfach zu verstehen, eignen sich als gute Quelle für die Ermittlung von Anforderungen und lassen sich für Detailinformationen gut abstrahieren. Sie geben eine gute Übersicht auf das Gesamtsystem, stellen Abhängigkeiten dar und lassen aber auch Spielraum für eine mögliche Übertragbarkeit auf andere Systeme. Unser Format bedient sich zur äußeren Darstellung der Use Cases einem einfacherer Abstraktionslevel – nehmen jedoch Detailinformationen in Abstimmung mit Ihnen in unsere Datenbank auf. Wir wollen mit diesem Ansatz möglichst schnell, abstrahiert und mit minimal notwendigen Informationen in die Umsetzung kommen.

Unterschiedliche Bedarfsträger finden durch die Vorstellung Ihrer Use Cases anhand einer Problem- und Lösungsbeschreibung den Kontakt zu Ihnen. Im Vordergrund steht dabei die konkrete Problemstellung und was der Bediener heute ohne diese Lösung verliert. Ausgangspunkt ist dabei die Darstellung des Mehrwerts der Lösung vom Problem kommend, nicht von der Technologie. So kann jeder die unterschiedlichen IIoT Lösungen einfach und praxisnah verstehen und zu bereits gelösten Problemen mehr lernen. Die Ausprägung einer Lösung kann dabei unterschiedliche Ebenen am IoT-Schichtenmodell einnehmen – je nach Kerngeschäft von Ihnen, des Anbieters und Ökosystem des Kunden. Nennenswert ist dabei die Einordnung des Umfangs der Lösung entsprechend unserer Vorlage.

Stellen Sie Ihren Expertenbeitrag vor

Ausgangspunkt bei der Suche nach Industrial IoT Lösungen benötigen Unternehmen und deren Bedarfsträger vielfältige Informationen, um mit der komplexen und dynamischen Welt der Entscheidungen umgehen zu können. In der Absicht mehr über ein bestimmtes Thema zu lernen, die Wahl eines Partners oder für eine mögliche Kaufentscheidung ist eine kreative, lösungsorientierte und glaubwürdige Beitragsseite und vor allem die Meinung vom Experten relevant. Wir freuen uns über eine Platzierung Ihres Blogbeitrags, welcher zu den einzelnen Use Cases eine spannende inhaltliche Tiefe gibt. Basierend auf den bestehenden Use Cases, welche häufig Nischen-Themen beinhalten, jedoch die Bedarfsträger in der Breite ansprechen, bedarf es prozessualem oder technisch tiefem Wissen von Ihnen mit entsprechendem Kontakt zu Ihrer Firma.

Nehmen Sie am Podcast Format teil

Der Industrial IoT Use Case Podcast ist der erste Podcast in Deutschland, der sich der Bereitstellung von qualitativ hochwertigen, unvoreingenommenen Inhalten, Ressourcen und Nachrichten im (industriellen) Internet der Dinge und verwandten Disziplinen widmet. Inhaltlich wurde der Podcast mit unterschiedlichen Industrie Unternehmen zusammen gestaltet und vorbereitet. Dazu liefern wir passende Ressourcen und Nachrichten im (industriellen) Internet der Dinge und verwandten Disziplinen. Der IIoT Use Case Podcast ist bestrebt, anderen zum Erfolg zu verhelfen und die Welt über die Vorteile und die praktische Umsetzung der IIoT Branche aufzuklären. Die Mission von uns ist das Thema für alle zugänglicher zu machen, indem eine Plattform bereitgestellt wird, auf der Einzelpersonen, Experten und Unternehmen zusammenkommen und ihre Fachkenntnisse und Erfahrungen im Internet der Dinge frei mit der Welt teilen können.  

Wir sprechen im Podcast mit Experten anhand konkreter IIoT Use Cases aus der Praxis mit unterschiedlichen Ausprägungen, um einfach und verständlich auch die komplexesten Technologien greifbar zu gestalten. Dabei geht es um Use Cases zur unternehmensinternen prozessualen Kosteneinsparung entlang der Wertschöpfungskette und zu neuen Geschäftsmodellen. Auch Experten aus Interessensgruppen wie Banken, Versicherungen, Auditoren oder Institute berichten über aktuelle Entwicklungen am Markt. Wir sprechen zu unterschiedlichen IIoT-Themen.

Standardisierung

Komplexität

Sicherheit

EDGE-Computing

Cloud-Computing

OPCUA

MQTT

LoRa

APIs

AR

IOLink

5G

Retrofit

Transformation

Mitarbeiter Skillset

Kultur & Mensch

BSC Planung

agile Methoden

Innovation

ROI und Mehrtwerte

Markplatz

IIoT-Apps

Risiko

Lizenzmodelle

MakeorBuy

Umsetzungspartner

Arbeitskreise

Startup

Kooperationen

Institute

Events

Wir freuen uns über spannende Beitrage und auf eine mögliche Zusammenarbeit im Rahmen der Podcast Teilnahme. Mit einem Klick auf den Button unten, können Sie uns schonmal vorab die notwendigen Inhalte zukommen zu lassen. 

Unsere gemeinsame Vision